Wiebke Stegh

  • Erfahren Sie in diesem Buch alles über das generationenübergreifende Führen
    Eine gute Führungskraft muss dazu in der Lage sein, sowohl jüngere als auch ältere Mitarbeiter immer im Blick zu haben. Auch altersheterogene Teams muss sie stets zuverlässig führen knnen.
    Dieses Buch gibt Führungskräften praktische Handlungsempfehlungen, die das Führen von Jung und Alt erleichtern. Die Autoren beschreiben in ihrem wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praktisch erprobten Werk kompakt und prägnant, wie Führungskräfte diese herausfordernde Aufgabe in Unternehmen optimal bewältigen.
     Der Inhalt des Buchs über Führungskompetenz im Überblick
    Bedeutung alter(n)sgerechter Führung Lebensphasen eines Menschen Altersverlauf von Werten und Bedürfnissen Kompetenzen im Altersverlauf und Einflüsse auf die fluide Intelligenz Stereotype über ältere und jüngere Mitarbeiter Subjektives Alter & subjektive Arbeitsfähigkeit Bewältigungsstrategien für das Alter(n) Führung in altersheterogenen Gruppen Teamklima als Schlüsselfaktor Generationenvielfalt in altersgemischten Teams Wissensaustausch in altersheterogenen Teams Exkurs: Jung führt Alt

empty